Jahrhundertealte Kampfkunst bietet einen Ausgleich, 

in Kombination mit Kommunikationsmodellen, 

dass Täter und Opfer aus ihren Rollen befreit werden können.

2005

Friedens-erziehung

Mit einem daraus entstandenen Erziehungssystem der handlungsorientierten Gewaltprävention habe ich zahlreiche Jugendheime, Schulen und Kindergärten besucht, für dreimonatige Projekte der Friedenserziehung … 

KONZEPTENTWICKLUNG

2002

Hara-Ki-Judo

Zu Beginn meiner Tätigkeit war es „nur“ eine Synthese aus japanischer Kampfkunst mit Gesprächstechniken zur Konfliktbewältigung …

2021

Ryushinkai

In diesem Jahr gründet der Verein „Aufbruch für Kinder e.V.“ eine Fortbildungsakademie nicht nur für Kinder, sondern auch für Menschen, die sich für Gewaltprävention und Selbstbehauptung interessieren - und damit in Sport und Beruf zu tun haben …

Handlungsorientierte Gewaltprävention

erfordert Vertrauen, Zuwendung und mentale Nähe…